background
logotype

Events

Yogamorgen

Samstag, 13. Januar 2018, 09.30 – 12.00 Uhr  - noch 2 freie Plätze für Kurzentschlossene!

In dieser verlängerten Yogasession widmen wir uns der Herzöffnung. Mit Atem- und Konzentrationsübungen kommen wir bei uns an und erweitern unsere Wahrnehmung. Der Fokus der Asanas liegt auf Wirbelsäule aufrichten, leichten Rückbeugen und herzöffnenden Übungen. Zum Abschluss singen wir gemeinsam zwei indische Mantras und trinken eine Tasse Chai - und gehen damit beschwingt, offen und befreit ins neue Jahr!

Der Morgen eignet sich für EinsteigerInnen und Geübte!

Kursleitung: Sylvia Rufener

Preis: Fr. 50.--

Anmeldung bis Freitag, 12. Januar erwünscht per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!oder auf 079 458 47 42. 

Yin Yoga - Workshop mit Daniela Dragan aus Hamburg

Yin Yoga- Workshop 3.2.2018

Deine Auszeit YIN YOGA - Die Entdeckung der Langsamkeit
 
Yin Yoga verbindet Dich mit dem Element der Ruhe und Langsamkeit. Es ist eine Entdeckungsreise zu den tiefen, festen Strukturen des Körpers-den Faszien, die entspannen und loslassen können, wenn Du absolut passiv in die Übung gleitest.

Jeder Körper ist anders und einzigartig und deshalb passt sich jede Haltung der Individualität des Körpers an. Nur so kann sich Anspannung auflösen und der Geist folgt allmählich dem Körper und ein meditativer Zustand entsteht.

Yin Yoga ist ein Ausgleich  zu dem, was uns sonst im Alltag fordert und Stress und Nervosität hervorruft. Die Frequenz verändert sich und ein Gefühl von Weite entsteht.

Yin-Energie ist Ruhe, ist Langsamkeit, wird mit dem Mond assoziiert, Yin ist passiv und aufnehmend. Es ist die Energie, die in allem fliesst und alles umgibt.

Yin Yoga ist eine Übung, die nicht nach aussen, sondern nach innen strebt. Wir werden zu unserem eigenen inneren Beobachter, lernen uns selbst zuzuschauen und den Fokus nicht noch weiter von uns selbst zu entfernen.

In unserer schnell lebigen, Reiz überfluteten, von Konkurrenzkampf angetriebenen, zerrissenen Welt bietet Yin Yoga eine Möglichkeit wieder bei uns selbst anzukommen und das innere Gleichgewicht wieder herzustellen.

In 3 Stunden reisen wir gemeinsam durch und in den Körper und erfahren Körperstellen, die Dir vorher vielleicht verborgen waren und Du stimulierst Energiebahnen, die Dich sanft regenerieren.

Samstag, 3.2.2018, 10.00 - 13.00 Uhr

Fr. 70.-- / Für alle mit Abo bei einer Kursleiterin von Yoga-erleben: Fr. 60.--

Kursleitung: Daniela Dragan, ausgebildet in Yin Yoga und Faszien Yoga bei Andrea Kubasch und Dirk Bennewitz, PowerYoga Germany und Hatha Yoga bei Yoga Vidya.

Anmeldung verbindlich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

2018  My Site   globbers joomla templates